Forum  » Senden mit Shoutcast und Sam  » Senden mit Flatcast
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst
Zum Ende der Seite springen Senden mit Flatcast Antworten
  Autor: Beitrag:
  Admin
  
  post Sternpost Sternpost Sternpost Sternpost Sternpost Sternpost Stern
  Super Admin
  Beiträge:9
Senden mit Flatcast
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Außer mit Shoutcast oder SAM, könnt Ihr noch mehere verschiedene Varianten des Sendens nutzen. Eine davon ist Flatcast.

Im Prinzip ist Flatcast ein ganz normales Streamingprogramm. Dazu eignet sich jeder handelsübliche PC ,
und es können auch Audio-, oder Videostreams übertragen werden. Dazu benötigt Ihr auch keine aufwendige,
oder teure Software. Die Anzahl Eurer Hörer ist auch mit Flatcast nicht begrenzt, da das Ganze so ähnlich wie
ein ” Schneeballsystem ” funktioniert. Auf Deutsch: Jemand der einen Stream von Flatcast empfängt,
leitet dieses Signal an einen Anderen weiter. Dieser leitet es dann wieder weiter. Das kann beliebig viele Male praktiziert werden.
Allerdings hat diese Sache auch einen Haken. Dadurch das Flatcast ähnlich wie ein Schneeballsystem funktioniert,
habt Ihr immer nur 1 Hörer offiziell auf Eurem Stream. Solltet Ihr jetzt jubeln, und denken Ihr erspart Euch dann
endlich die GLV und Gema, werdet Ihr enttäuscht. Denn beiden Einrichtungen ist es egal, wieviele Hörer Ihr habt.
Zahlen müßt Ihr auf jeden Fall. Unter Umständen können Euch sogar höhere Gebühren entstehen, da die Hörerzahl
nicht begrenzt ist, und somit auch nicht kontrolliert werden kann. Auch kann Eure Sendung in der Qualität sehr
stark eingeschränkt sein, wenn Ihr z.B. Firewall, oder einen Router nutzt.

In diesem Sinne
SBG Support

Beitrag vom:  19.11.2017-20:37  
Antworten

 Forum  » Senden mit Shoutcast und Sam  » Senden mit Flatcast
StarterPaket
 
Bewertungen

Bewertungen zu streamboxgenerator.eu

Geburtstage
Vote für uns

Tommy`s Topliste

Login
Streamboxen
Information
Online
Counter
Partner
Suche
Partner